Städtebau & Architektur des Kantons Basel-Stadt

Die Dienststelle Städtebau & Architektur (S&A) umfasst das Planungsamt, das Hochbauamt und die Kantonale Denkmalpflege.

S&A steuert die räumliche und architektonische Entwicklung – von einzelnen, kantonseigenen Gebäuden und öffentlichen Plätzen über Siedlungen, Stadtteile und der gesamten Stadt bis zur trinationalen Agglomeration. Planerische und bauliche Vorhaben werden hinsichtlich ihrer Gesamtwirkung auf öffentliche und private Interessen abgeglichen. Dabei sind Nutzbarkeit, Gestaltungsqualität, angemessene Dichte sowie die Erhaltung des historischen Erbes wichtige Kriterien für die Bereitstellung einer hohen Lebens- und Aufenthaltsqualität.

S&A steht damit für die Weiterentwicklung der Baukultur Basels.

Herausgegriffen

Präsentationen des Kantonsbaumeisters Beat Aeberhard

In seiner Funktion als Kantonsbaumeister und Leiter S&A erarbeitet Beat Aeberhard zu verschiedenen Themen und Anlässen Präsentationen.
Diese erlauben einen Einblick in die grundlegenden Überlegungen zur städtebaulichen Entwicklung von Basel.

Städtebau für Basel 2050

Unser Stadt ist immer komplexer werdenden Einflüssen unterworfen.
Diese Wirkungskräfte wollen permanent verhandelt und über
die üblichen Zeithorizonte hinaus reflektiert werden.

Bild des Stadtmodells Basel

Forum Städtebau «Basel 2050» im S AM vom 11. bis 27. September 2020

Im September 2020 wird das  Forum Städtebau „Basel 2050“, eine Koproduktion von Städtebau & Architektur des Bau- und Verkehrsdepartements des Kantons Basel-Stadt und dem S AM Schweizerisches Architekturmuseum, einen Blick in die Zukunft Basels werfen. Ergänzend zeigt das Stadtkino Basel im September ein inhaltlich ans Forum angelehntes Filmprogramm.

Bild der Tagesstruktur Drei Linden als Beispiel für Baukultur.

Städtebau & Architektur - Baukultur Basel

Die Kantonale Denkmalpflege, das Hochbauamt und das Planungsamt, vereint als Dienststelle Städtebau & Architektur (S&A), verpflichten sich qualitätsvoller Baukultur und richten ihr Handeln danach aus. Die Pflege, Erhaltung und Weiterentwicklung der Baukultur Basels ist zentraler Daseinsgrund von S&A.

News und Medienmitteilungen

Alle anzeigen

RSS-Feed abonnieren